Wasserenthärtungsanlagen

Wie funktioniert eine Wasserenthärtungsanlage?

Ionenaustausch

Das Herzstück einer Anlage zur Wasserenthärtung durch Ionenaustausch ist das Austauschermaterial. Es besteht aus porösem Kunstharz. Seine besondere Eigenschaft besteht darin, im Wasser gelöste Ionen auszutauschen. Das Austauschermaterial ist zunächst mit Natriumionen besetzt. Leitet man hartes Wasser über das Harz, so werden die im Wasser enthaltenen Calcium- und Magnesiumionen gegen das vorhandene Natriumion ausgetauscht. Nach einem bestimmten Wasserdurchfluss ist die Oberfläche des Austauschermaterials mit Calcium- und Magnesiumionen anstatt mit Natriumionen besetzt. Es kann kein weiterer Austausch mehr stattfinden, das Austauschermaterial ist erschöpft.

Um das Austauschermaterial zu regenerieren, müssen die Calcium- und Magnesiumionen von der Oberfläche des Austauschers wieder entfernt werden. Hierzu leitet man eine Salzlösung durch den Austauscher. Jetzt tauschen die Calcium- und Magnesiumionen wieder ihren Platz mit den Natriumionen.

Das Austauschermaterial ist damit regeneriert und erneut einsatzbereit. Während des Regenerierens werden die vom Austauschermaterial stammenden Härtebildner und die überschüssige Salzlösung über einen separaten Abfluss direkt ins Abwasser geleitet.

Der Wechsel von Enthärtung und Regeneration kann beliebig oft wiederholt werden.

Wasserenthärtungsanlage, Kompaktmodell

Wasserenthärtungsgeräte Typ E und Typ Z R 1“

nach dem Ionenaustauschverfahren
Einzelanlage: vollautomatisch mit elektronischer durchflussmengenabhängiger Steuerung, Kompaktmodell 

  • 1 Austauscherbehälter, Füllung mit lebensmittelgeeignetem Ionenaustauscherharz
  • Steuerkopf mit 5-Zyklen-Ventil
  • einstellbarer Sparbesalzung
  • 1 Solebehälter mit Soleventil
  • 1 Verschneideventil zur Regelung der Resthärte

 

 

 


Wasserenthärtungsgerät als Doppleranlage

Wasserenthärtungsgerät als Doppelanlage Typ GFW –ER1“/R1½”/R2”

Doppelanlage im Pendelbetrieb nach dem Ionenaustauschverfahren mit vollautomatischer, elektronischer und mengenabhängigen Steuerung
Lieferumfang:

  • 2 Drucktanks, Füllung mit lebensmittelgeeignetem Ionenaustauscherharz
  • 1 Steuerventil mit 5 Zyklen
  • Edelstahl – Verbindungsschläuche für zweiten Drucktank
  • 1 Solebehälter mit Siebboden, Solerohr und Schwimmerventil

Delfin-Enthärter

Die Enthärterkapazität diser Anlage ist so ausgelegt, dass sowohl das gesamte Wasser für ein Ein- oder Mehrfamilienhaus, als auch entsprechende Teilmengen für Warmwasser, Waschmaschine und Geschirrspülautomat teilenthärtet werden können.

Einbau:

Die Enthärtungsanlage wird hinter den Wasserzähler, Rückspülschutzfilter und Druckminderer, vor einer Dosierpumpe und dem Verteiler installiert. Ein Stromanschluß (230V) und Kanalanschluß für das Spülwasser müssen vorhanden sein.

Betrieb:

Da der Delfin-Enthärter automatisch arbeitet, muss nur von Zeit zu Zeit Regeneriersalz nachgefüllt werden. Wenn kein oder nur sehr wenig enthärtetes Wasser gezapft wird, führt der Delfin-Enthärter etwa alle 4 Tage, aus Hygienegründen, eine Regeneration durch. Wird das Regeneriersalz nicht rechtzeitig nachgefüllt, geht der Delfin-Enthärter auf Sparbetrieb. Der noch vorhandene Salzvorrat wird für die Desinfektion des Austauscherharzes verwendet und die Enthärtungswirkung wird reduziert. So bleibt der Enthärter noch kurze Zeit nach Eintritt des Salzmangels in hygienisch einwandfreiem Zustand.

Enthärtungsanlage DELFIN
Typ Vergleich Delfin Wasserenthärtungsanlagen
Werte Delfin Delfin Mega
Nenndurchfluß nach DIN: 1,8 m³/h 3,0 m³/h
Rohranschluß: 1“ Zoll 1“ Zoll
Nennkapazität nach DIN: 1,3 mol 1,3 mol
Nenndruck: PN 10 PN 10
Druckverlust bei Nenndurchfluß: 0,8 bar 0,8 bar
Betriebsdruck min. – max.: 2-8 bar 2-8 bar
max. Füllung d. Salzvorratsbehälters: 40 kg 40 kg
Salzverbrauch pro Doppelregeneration bei 20 Grad dt. Härte: 283 g 524 g
Abwasser pro Doppelregeneration bei 4 bar Netzdruck: 21 l 36 l
Elektroanschluß: 230 V 50 Hz 230 V 50 Hz
Betriebsgewicht: 90 kg 105 kg
Versandgewicht: 25 kg 35 kg

Haben wir Ihr Interesse und die Notwendigkeit geweckt, einen Wasserenthärter für die Trinkwasseraufbereitung in Ihrem Haushalt einzusetzen?

Dann schreiben Sie uns hier für ein unverbindliches Angebot!

Beispiel-Modelle für Wasserenthärter

Wasserenthärter
Wasserenthärter 2-Tank Modell
Wasserenthärtungsanlage
Wasserenthärter Doppelanlage
To Top